Die nächsten Termine:
Derzeit keine Termine bekannt...
Wir werden unterstützt von:
IMM-Gruppe Radio 99drei ProAgil Ratsapotheke Mittweida ForThree Basketballwear

News - Spielankündigung

Letztes Heimspiel der Hauptrunde in der Regionalliga Saison 2008/2009 für Lions!

Die HSG-Lions werden am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr beim letzten Heimspiel der Hauptrunde und des Jahres 2008 den aktuellen Tabellenzweiten DJK Don Bosco Bamberg im Löwenkäfig empfangen!

Am 07.12.2008, wird um 14:00 Uhr das letzte Heimspiel unserer Regionalliga-Damen in der Hauptrunde der Saison 2008/2009 angepfiffen. Erstmalig wird dabei der derzeitige Tabellenzweite DJK Don Bosco Bamberg in der Halle am Schwanenteich seine Visitenkarte abgeben. Bamberg liegt zwei Punkte vor den Lions bei gleicher Körbe-Differenz. Das Hinspiel gewannen die Fränkinnen nach dramatischen Schlussviertel mit 71:70. Sollten die Lions das Heimspiel mit zwei Körben unterschied gewinnen würden sie erstmals in dieser Saison den zweiten Tabellenplatz einnehmen und hätten es selbst in der Hand den Vizemeister-Titel in den verbleibenen drei Spielen zu verteidigen.

Die HSG-Lions haben, wie auch Bamberg am vergangenen Sonntag bei ihren Auswärtsspielen klare Siege eingefahren und stehen damit hochmotiviert vor diesem Spitzenspiel! Es werden dabei die besten Distanzschützinnen der Regionalliga aufeinander treffen. Auf seiten von Bamberg traf Kathrin Gut ähnlich treffsicher ihre Dreipunktewürfe, wie Elena Hennig von den Lions, die diese Wertung klar anführt.

Auch wird es erstmals das Duell der Klasse-Center von Bamberg und Mittweida geben. Janet Kempe war im Hinspiel leider berufsbedingt verhindert. Bambergs Top-Centerin Johanna Beck war maßgeblich an den klaren Siegen der Bamberger Mannschaft in den letzten Spielen beteiligt.

Der Rahmen im Löwenkäfig ist wieder einmal erstklassig, denn mit dem Spielmannszug Nossen, den Cheerleadern des Gymnasiums Mittweida, der mitreißenden Moderation von Star-Moderator Jan Claus, unserem tollen Buffet, der Lions-Trommlerbrigade und den vielen Fans ist "Gänsehaut-Feeling" garantiert.

Aber einen Ehrengast werden die Besucher sowie beide Teams besonders willkommen heißen wollen... ja...richtig der Weihnachtsmann ist extra zum Spitzenspiel eingeflogen... Im Gepäck einen Sack voller Geschenke. Besonders Kinder sind am Sonntag in der Halle am Schwanenteich herzlich eingeladen.

Teamleiter Jörg Hennig verspricht: "Unsere Gäste können sich am Buffet wie immer auf erstklassige Speisen und Getränke verlassen...aber am heutigen Tag gibt es dem 2.Advent ensprechend feinsten selbstgebackenen Stollen aus uralten Rezept sowie echten "Annaberger Rumstollen"...ein Muss für jeden Kenner! Außerdem wird das Lions-Team zur Feier des Tages unsere vielen Fans mit einer ganz besonderen Einlage überraschen!"

Die Lions aus Mittweida wollen nach der vorzeitigen Qualifikation für die Aufstiegsrunde zur 2.Bundesliga nun den Angriff auf den Vizetitel wagen. Am Sonntag, 14:00 Uhr wird es sicherlich ein sehr sehr kampfbetontes Spiel geben!

02.12.2008, Jörg Hennig

© 2014 Sebastian Damm, Impressum