Die nächsten Termine:
Derzeit keine Termine bekannt...
Wir werden unterstützt von:
IMM-Gruppe Radio 99drei ProAgil Ratsapotheke Mittweida ForThree Basketballwear

News - 1. Damen - Spielbericht

LADYBASKETS JENA vs. HSG IMM MITTWEIDA (35:48)

Mittweida jubelt in Jena

Die Damen der HSG IMM Mittweida konnten in Jena Nachmittag einen Auswärtssieg bejubeln. 48:35 hieß es hier am Ende für die Lions gegen die Ladybaskets.

48:35 hieß es in Jena am Ende für die Lions gegen die Ladybaskets. „Es war ein von der Verteidigung beherrschtes Spiel, in dem wir einfach besser getroffen haben“, erklärt Spielertrainerin Susanne Leonhardt. „Es war schon der erwartet schwere Gegner, gegen den wir uns den Vorsprung hart erarbeiten mussten. Im letzten Viertel haben wir das Ergebnis aber souverän verwaltet.“ Kein Team ließ leichte Punkte zu. Bei den Lions war zudem Nadia Sieber mit einer Fingerverletzung nicht voll einsatzfähig, sie hatte mit dem Fangen Probleme. Punktegarantin für Mittweida war in dieser Partie Ines Herschel. Sechsmal zog sie erfolgreich zum Korb, meist war sie jedoch nur durch Fouls zu stoppen – und da traf sie alle ihre zehn Freiwürfe. „Ich habe durchgespielt, freue mich nun auf die drei Wochen Spielpause“, sagte Ines Herschel nach dem Auswärtssieg. Auch sie muss noch eine Fußverletzung auskurieren. Für Susanne Leonhardt ging es gleich nach dem Abpfiff ins 220 Kilometer entfernte Kamenz zum Spiel der Männer ...

Lions: Förster (8), Fröhner, Herschel (22), S. Huschenbett (2), Jäckel (2), Leonhardt (9), Sieber (5)

31.01.2011, Falk Bernhardt

© 2014 Sebastian Damm, Impressum